Erlebt die Seychellen auf eurer Hochzeitsreise

Wer eine Hochzeitsreise plant, der fragt sich natürlich immer wieder, wohin die Reise gehen soll oder kann. Gerade Seychellen Ferien rücken da immer wieder in den Fokus. Auf den Seychellen kann man dabei die eigentliche Hochzeit sogar mit der Hochzeitsreise verbinden. Denn dank einem bilateralen Abkommen mit den Seychellen ist es EU-Bürgern möglich hier zu heiraten. Die Eheschließung auf den Seychellen wird in der Heimat anerkannt. Die Seychellen haben dabei den Vorzug, dass sie das ganze Jahr bereist werden können. Auch das ist ein Argument, das man berücksichtigen sollte, wenn man eine Reise für nach der Hochzeit plant. Gerade weil so viele Urlaubsziele ausgerechnet in den Sommermonaten wenn viele heiraten möchten, nicht so ideal sind, um dort einen Strandurlaub zu machen.

Foto: Cornelia Biermann  / pixelio.de
Foto: Cornelia Biermann / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Seychellen erleben

Immer wieder taucht im Vorfeld einer Hochzeit die Frage auf: Wohin soll denn die Hochzeitsreise gehen. Und immer mehr rücken dabei Seychellen Ferien in den Blickpunkt. Denn dieses Archipel ist recht weit von Terror und auch von Naturkatastrophen entfernt und liegt in einer Region, die man als romantisch schön bezeichnen kann – mitten im Indischen Ozean. Auf der Hauptinsel Mahe spielt der größte Teil des touristischen Lebens ab. Es gibt natürlich auch die Möglichkeit auf den Seychellen sich das Jawort zu geben. Das ist dann besonders romantisch und praktisch dazu. Die Seychellen bieten sich vor allem dazu an, dass auch viele Ausflüge unternommen werden können. Sehenswert ist zum Beispiel die Hauptinsel Mahé. Sie ist der größte der insgesamt 115 Seychelleninseln und hat eine Länge von 27 km und ist bis zu 11 km breit. Im Norden der Insel liegt die lebhafte Hauptstadt Victoria.

Foto: Ibefisch  / pixelio.de
Foto: Ibefisch / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Indiens Ayurveda Resorts

Es ist teils schon ein Missverständnis, das von Indien hat. Viele kennen – oder glauben es zu kennen – nur aus den Bollywood-Filmen. Doch dort ist mehr Schein als Sein an der Tagesordnung. Denn so leuchtend ist der Alltag in Indien nur für wenige Menschen. Viele Menschen zieht es aber auch nach Indien, um in einem der zahlreichen Ayurveda Resorts sich verwöhnen zu lassen. Dabei werden die Lehren des Ayurveda in Indien nicht nur in den Hotels für die Hotelgäste praktiziert, sie werden sogar dort an den staatlichen Universitäten gelehrt. Dabei wird den Ayurveda Resorts in Indien bescheinigt, dass sie das authentische Ayurveda anbieten. Sehenswürdigkeiten wie das Taj Mahal kann man dennoch im Rahmen einer Indien Reise besuchen. Wichtig zu wissen: Ein derartiger Aufenthalt kann ganz schön viel Geld kosten.

Foto: Thomas Stallkamp  / pixelio.de
Foto: Thomas Stallkamp / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Ayurveda in Indien: Wellness pur

Die Lehren des Ayurveda werden in Indien nicht nur praktiziert, sie werden sogar dort an den staatlichen Universitäten gelehrt. Zudem gibt es zahlreiche Ayurveda Resorts in Indien, wo authentisches Ayurveda praktiziert wird. Unterstützt wird dessen Wirkung noch zusätzlich vom relativ konstanten, feuchtwarmen Klima und der Frische der für die Medikamente und Öle verwendeten Pflanzen und natürlich das authentische Umfeld, das man in den Spa-Anlagen der Hotels dort finden kann. Indien Reisen – das muss eben nicht nur ein Abklappern der verschiedenen Sehenswürdigkeiten quer durchs Land sein. Doch auch die Besichtigung von einigen der Sehenswürdigkeiten in Indien kann man natürlich mit einer Ayurveda Kur in Indien verbinden. Wichtig ist dabei, dass man sich der Kur aber voll und ganz hingibt. Ansonsten war die Indien Reise nicht ihr Geld wert.

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com

(mehr …)

Weiterlesen

Heiraten in Südafrika

Nicht nur zum Strandurlaub sind Südafrika Reisen sehr beliebt. In diesem Land kann man auch sehr gut heiraten, am Strand oder auch auf dem Tafelberg bei Kapstadt. Was den meisten Urlaubern, die hier heiraten gefällt sind die doch starken europäischen Züge, die man hier praktiziert und natürlich auch die Möglichkeit, dass die Eheschließung in Südafrika vor dem deutschen Standesamt im Wohnort anerkannt wird. Besonders beliebt ist in Südafrika die Ringzeremonie. Für die meisten, die sich hierzu entscheiden ist es so eine Art von Kompromiss, insbesondere dann, wenn man sich nicht so stark der Kirche zugehörig fühlt. Bei einer gewünschten zusätzlichen kirchlichen Segnung ist bei der Ringzeremonie aber auch auf Wunsch ein Geistlicher anwesend.

Foto: berwis  / pixelio.de
Foto: berwis / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Südafrika – Backpacker oder Brautpaar?

Südafrika Reisen kann man auf ganz verschiedene Weise angehen. Es ist handelt sich hier um ein Land, das von vielen Europäern gerne bereist wird. Denn in vielen Zügen ist gerade Südafrika sehr europäisch. Doch die Schattenseiten darf man bei einer Reise in dieses Land auch nicht vergessen. Sehr beliebt in Südafrika ist die Ringzeremonie. Hier handelt es sich um eine sogenannte Segnungsfeier. Diese kann entweder christlich, aber auch einfach nur weltlich-offen gestaltet werden. Bei einer christlichen Zeremonie ist noch ein Geistlicher anwesend, der ebenfalls außer dem Standesbeamten noch einige Worte an das Brautpaar richten bzw. die in Südafrika geschlossene Ehe segnen wird. Dieser Segen gilt natürlich auch in Deutschland vor dem Standesamt.

Foto: Janine Grab-Bolliger  / pixelio.de
Foto: Janine Grab-Bolliger / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Glück shoppen in Dubai

Wer in Dubai unterwegs ist wie ich und meine Freundin, der will viel erleben und entdecken. Dafür ist Dubai genau das richtige Urlaubsland. Hier kann man jeden Tag etwas anderes machen, es sich gut gehen lassen und Neues anschauen. Nachdem ich mit meiner Freundin eine Wüstentour mit Jeep und allem Drum und Dran gemacht habe, ließen wir es erst einmal etwas ruhiger angehen. Wir gingen in einen Spa und ließen uns ein wenig verwöhnen. Am nächsten Tag stand dann die Dubai Mall auf dem Plan. Shoppen kann man hier ganz vorzüglich. Ich hatte das Gefühl, dass meine Freundin regelrecht in einen Shoppingwahn verfielt. Sie kaufte und kaufte. Zum Glück gibt es in der Mall einen Mix aus teuren und günstigen Geschäften und so kann man hier viel Geld ausgeben, aber auch günstig davonkommen. Man kann durch die ganzen coole Stores schlendern und sich hier und dort umschauen. Ganz toll fand ich die Schlittschuhbahn, die sich mitten in der Halle befindet und auf der wir auch eine Runde gedreht haben, als wir da waren. Neben der Dubai Mall sind aber auch die traditionellen Märkte interessant. Hier kann man herumstöbern und Mitbringsel jeglicher Art finden. Von schokolierten Datteln über hübsche Schuhe bis hin zu Schmuck ist alles dabei.

dubai-1767540_640
Foto: bulletrain743 / pixabay

(mehr …)

Weiterlesen

Must Do´s in Dubai

Ich wollte unbedingt einmal in einem Wüstenstaat Urlaub machen und so habe ich mich für eine von den Dubai Reisen entschieden. Meine Freundin war schnell genauso aufgeregt wie ich und wollte auch unbedingt nach Dubai und so buchten wir recht spontan eine Reise dorthin. Eigentlich schauten wir nur auf das Wetter, aber das ist in Dubai dauerhaft gut und so kann man sogar auch im Winter hierher fahren. Schlechtes Wetter hat man eigentlich nie und deswegen ist Dubai der ideale Ort, um Urlaub zu machen. Ein Besuch beim Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt ist Pflicht und so machten wir uns als erstes auf, dorthin zu gehen. In 488 Meter sieht ein Selfie richtig cool aus – vorausgesetzt, das Wetter spielt mit. Wenn es nämlich sandig ist, ist die Sicht einfach nicht so weit, wie man es gern hätte. Doch wir hatten Glück und konnten richtig weit sehen – bis auf das Meer hinaus. In Dubai bekommen man alles, was man in einem glamourösen Urlaub haben möchte: Sonne, Strand und Shopping.

dubai-1085058_640
Foto: monikawl999 / pixabay

(mehr …)

Weiterlesen

Parasailing in Dubai

Zusammen mit meinem Freund war ich auf Dubai. Wir wollten vor Ort unbedingt etwas Unvergessliches erleben und so haben wir uns dazu entschieden, Parasailing zu machen. Zwar sind in den letzten Jahren immer mal wieder ein paar Sachen schief gegangen beim Parasailing, aber das schreckte uns nicht ab. Wir haben an viele Orten schon Parasailing gemacht und das Schlimmste, was passieren kann, ist, dass das Seil reißt. Dann fliegt man halt kurz durch die Gegend, aber landen tut man auch wieder im Meer – je nachdem wie der Wind steht. Schlimm fanden wir diese Vorstellung nicht und so buchten wir das Parasailing, ohne uns Gedanken zu machen. Am nächsten Tag ging es für uns am Nachmittag los. 14 Uhr war unser Termin und ich hatte vorher extra nichts gegessen, damit mir nicht schlecht wird, falls es oben doch windiger ist, als zuerst gedacht. Wir wurden von einem Boot am Treffpunkt am Strand abgeholt und bekamen erst einmal eine Schwimmweste an. Die meisten Unfälle passieren nämlich, weil jemand bei der rasanten Fahrt über Board geht und keine Schwimmweste trägt, sonst ist Parasailing nämlich wirklich ungefährlich.

water-sports-188893_640
Foto: Hans / pixabay

(mehr …)

Weiterlesen

Knigge für Myanmar

Da Myanmar Reisen immer beliebter werden, ist es recht wichtig, dass man einiges auch über dieses Land und seine Bevölkerung erfahren kann bevor man eine derartige Reise antritt. Doch noch ist Myanmar weit vom Massentourismus entfernt. Man ist hier eher noch auf den Individualtourismus ausgelegt, wobei es nur wenige Guides gibt, die sich mit den Touristen auch in entfernter gelegene Gebiete begeben. Das alles muss man im Vorfeld gut arrangieren oder sich eben vor Ort einen vertrauenswürdigen Guide suchen. Hotels nach westlichem Standard gibt es in diesem Land aber bereits. Damit dürfte wohl die erste Grundlage für einen erfolgreichen weiteren Tourismus gelegt werden. Wichtig ist, dass sich die Touristen aber an einige Regeln halten. Wissen sollte man zum Beispiel dass Myanmar wie auch Thailand ein sehr gläubiges Land ist. Der Buddhismus steht hier über allem.

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com

(mehr …)

Weiterlesen